Krisenkommunikation, die wirklich hilft

Sie bekommen die Krise? Keine Panik, wir helfen! Zwar kann man Krisen nicht planen. Den optimalen Umgang mit ihnen aber schon. Darum raten wir Ihnen dringend, bereits bei der kommunikativen KrisenprÀvention anzusetzen.

Wir unterstĂŒtzen Sie dabei: von den Strukturen ĂŒber die Systeme und Tools bis hin zu den Maßnahmenmodulen einer souverĂ€nen Krisenkommunikation. Sie haben schon die Krise? Dann erst recht keine Panik! Wir geben Ihnen souverĂ€nen Support und stabiles Back-up. Denn Kommunikation hat die Kraft, eine Krise abzumildern und die Energiebahnen einer Organisation fĂŒr die optimale BewĂ€ltigung der Krise freizumachen bzw. freizuhalten. ProfessionalitĂ€t, Know-how und Erfahrung sind in der Krisenkommunikation also mehr als Gold wert.

Die TĂŒcke der Krise steckt in ihrem Charakter: Meist ĂŒberraschend (oder vielleicht auch vorab konsequent verdrĂ€ngt), im Vorfeld als nicht sehr wahrscheinlich, vielleicht sogar als unmöglich eingestuft. Oder schlichtweg ĂŒbersehen. Damit Sie sich optimal auf den Fall des Falles vorbereiten und einstellen können, braucht es eine pointierte aber umfassende Analyse: Worin liegen mögliche KrisenfĂ€lle? Wer sind SchlĂŒsselplayer im Krisenfall? Wer hat in der Krisenkommunikation welche Verantwortlichkeiten und Aufgaben? Wie sehen die Prozesse aus und inwieweit lassen sich Instrumente in welcher Form vorbereiten? Wir machen mit Ihnen den Krisen-Check und zeigen mit Fremdblick und Erfahrung auf, wo Sie bereits gut aufgestellt sind und wo noch Potenziale bzw. Erfordernisse stecken, um kommunikativ wirklich krisenfit zu sein und zu bleiben.

Vorbereitung ist alles. Das gilt besonders fĂŒr die Krisenkommunikation. Das Erfolgsgeheimnis liegt im Mix aus bewĂ€hrten AnsĂ€tzen und Methoden, der Entwicklung individueller Prozesse und Tools, der soweit als möglich detaillierten Vorbereitung der Maßnahmen und der konsequenten Aktualisierung der Krisenkommunikationsorganisation. NĂŒtzen Sie uns als erfahrenen externen Partner und gewinnen Sie die Sicherheit, optimal vorbereitet zu sein.

Fahren Sie Ski? Wollen Sie beim nĂ€chsten Hahnenkammrennen die Startnummer 1 machen? Falls ja, sollten Sie sofort mit dem Training dafĂŒr beginnen. Gleiches gilt fĂŒr die Krisenkommunikation. Denn untrainiert in diese Sondersituation zu geraten, ist nicht nur höchst unangenehm und unprofessionell. Es ist schlicht sehr riskant und gefĂ€hrlich. Wir machen Sie und Ihre Kommunikationsorganisation krisenfit. Damit nichts passiert, wenn was passiert.

Eine der großen Herausforderungen im Krisenfall ist der Ressourcenengpass: Umfang und Inhalt der Aufgaben ĂŒberfordern meist die verfĂŒgbaren KommunikationskapazitĂ€ten. Wir unterstĂŒtzen Sie ad hoc mit Know-how, Expertise und KapazitĂ€t. So können wir den Krisenfall gemeinsam angehen und möglichst optimal abarbeiten.

CS2

Interesse geweckt?

Ganz einfach unverbindlich anfragen. Wir finden die passende Lösung fĂŒr Ihre Herausforderung.